Unsere Webseite verwendet Cookies (kleine Textdateien, die sie auf Ihrem Rechner ablegt); dadurch bleibt die die Seite für Sie möglichst leicht zugänglich und komfortabel. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers bestimmen, ob er Cookies akzeptiert oder nicht. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung.

Workshops

Ferienkurse

Kinder-Dom-Kunst-Hütte in Trier

Unter dem Titel „Kinder-Dom-Kunsthütte“ bietet die Dom-Information regelmäßig in den Ferien für 7 bis 12-Jährige meist zwei Vormittagsworkshops an: Dienstags bis freitags in der Zeit von 10:30- bis 13:00 Uhr.

Die Kurse werden von den Kunst- und Religionspädagoginnen Anne Schauer und Simone Schiffels geleitet und stehen unter einem neu ausgewählten Thema.
Die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer begeben sich dabei auf eine angeleitete Erkundungstour durch den Dom. Nach dem Sichten und Besprechen der Gegenstände folgt ein gestalterischer Erarbeitungsprozess (Malen, Zeichnen, Plastizieren, Installieren) im Romanischen Saal im Domkreuzgang. Den Abschluss des Kurses bildet eine kleine Ausstellung im Kreis der Eltern. Die Teilnehmerzahl ist auf 14 Kinder begrenzt, ein Kostenbeitrag für Arbeitsmaterialien wird erhoben.

Seit dem Jahr 2003 ist die „Kinder-Dom-Kunsthütte“ ein fester Bestandteil des Angebots der Dom-Information, an dem sich bisher mehr als 450 Kinder mit Begeisterung beteiligten.

Informationen: Dom-Information Trier, Liebfrauenstraße 12, 54290 Trier, Telefon (06 51)97 90 79-0, Fax (06 51)97 90 79-9, info(at)dominformation.de