Unsere Webseite verwendet Cookies (kleine Textdateien, die sie auf Ihrem Rechner ablegt); dadurch bleibt die die Seite für Sie möglichst leicht zugänglich und komfortabel. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers bestimmen, ob er Cookies akzeptiert oder nicht. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung.

Konzerte 2018

Advent im Dom - Musik und Wort

Traditionell finden an allen vier Adventssamstagen im Trierer Dom Adventsmusiken statt. Sie wollen in ihrer Verbindung von Musik und Wort geistliche Impulse in der turbulenten Vorweihnachtszeit sein und ihre Zuhörer/innen im dezent beleuchteten Dom zur Ruhe kommen lassen.

Samstag, 1. Dezember 2018 | 17 Uhr
Veni Emmanuel!

Mädchenchor am Trierer Dom
Domkantorin Christina Elting, Leitung
Domorganist Josef Still, Orgel

Samstag, 8. Dezember 2018 | 17 Uhr
Ave maris stella

Kathedraljugendchor Trier
Trierer Domsingknaben
Domkapellmeister Thomas Kiefer, Leitung
Domorganist Josef Still, Orgel

Samstag, 15. Dezember 2018 | 17 Uhr
O Heiland, reiß die Himmel auf

Trierer Domchor
Domkapellmeister Thomas Kiefer, Leitung
Domorganist Josef Still, Orgel

Samstag, 22. Dezember 2018 | 17 Uhr
Freuet euch! Der Herr ist nah.

Domorganist Josef Still, Orgel

Eintritt frei!
Mit einer Spende am Ausgang unterstützen Sie die Nachwuchschorarbeit der Dommusik.

Sonntag, 16. Dezember, 16 Uhr

7. Trierer Kinderweihnacht

Zum siebten Mal führen etwa 200 Kinder aus den Chören der Dommusik und den Singklassen der Grundschule am Dom die Trierer Kinderweihnacht auf. Das traditionelle Krippenspiel mit zahlreichen Kinderrollen und -solisten, Kostümen und Kulissen erzählt für Jung und Alt die Geschichte von Jesu Geburt. Aus den vielen alten und neuen Advents- und Weihnachtsliedern klingt mal heiter, mal nachdenklich die große Vorfreude auf das bevorstehende Weihnachtsfest. Bei einigen darf natürlich auch mitgesungen werden.

Singklassen der Grundschule am Dom Trier
Vorchor und Aufbauchor des Mädchenchors am Trierer Dom
Vorchor und Knabenstimmen der Trierer Domsingknaben
Leitung: Christina Elting, Thomas Kiefer, Timo Uhrig

Eintritt frei!
Mit einer Spende am Ausgang unterstützen Sie die Nachwuchschorarbeit der Dommusik.

Mittwoch, 26. Dezember, 18 Uhr

Weihnachtskonzert: Weihnachten mit Johann Sebastian Bach

Jauchzet, frohlocket!
Kantate BWV 248/1 aus dem Weihnachtsoratorium

Ich freue mich in dir
Kantate BWV 133 zum dritten Weihnachtstag

Magnificat in D-Dur
BWV 243

Mechthild Bach, Sopran
Christina Elting, Sopran
Marion Eckstein, Alt
Hans Jörg Mammel, Tenor
Johannes G. Schmidt, Bass
Trierer Domchor
Kathedraljugendchor Trier
Barockorchester L'arpa festante
Leitung: Domkapellmeister Thomas Kiefer

"Jauchzeit, frohlocket!" - kaum ein anderes Chorwerk wird so sehr mit Weihnachten verbunden wie Bachs Weihnachtsoratorium. Dass vom Thomaskantor mehr als 20 weitere Weihnachtskantaten erhalten sind, wird oft übersehen. Zu ihnen gehört "Ich freue mich in dir" BWV 133 aus Bachs zweitem Leipziger Jahr. In ihr kommt die persönliche Freude des einzelnen Gläubigen über Gottes Gegenwart im Jesuskind zum Ausdruck: "Wie lieblich klingt es in den Ohren: Mein Jesus ist geboren. Wie dringt es in das Herz hinein!" Ebenfalls in Leipzig entstand das mal virtuose, mal innige Magnificat BWV 243, das in Bachs Schaffen einzigartig geblieben ist. In der dichten Abfolge von Chören und Arien den Kantaten ähnlich, steht in der Verwendung des Lateinischen und durch die seltene fünfstimmige Vokalbesetzung der H-Moll-Messe nahe.

Einlass: 17:15 Uhr

Tickets erhalten Sie auch in der Dom-Information und allen bekannten Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen!