Unsere Webseite verwendet Cookies (kleine Textdateien, die sie auf Ihrem Rechner ablegt); dadurch bleibt die die Seite für Sie möglichst leicht zugänglich und komfortabel. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers bestimmen, ob er Cookies akzeptiert oder nicht. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Willkommen in der ältesten Bischofskirche in Deutschland!

Der Trierer Dom St. Petrus

Heute im Dom

Sonntag, 19. Mai 2019

7:00 Uhr Heilige Messe (Helenakrypta)
10:00 Uhr Hochamt
14:00 Uhr Domführung für Einzelgäste
18:00 Uhr Vesper

Sonntag, 19. Mai 2019

Internationaler Museumstag in der Domschatzkammer

Sie wird häufig in der Museumslandschaft Triers vergessen und doch zählt sie zu den kostbarsten und historisch bedeutendsten Sammlungen Deutschlands mit einigen Objekten von Weltrang: Die Trierer Domschatzkammer. Am Internationalen Museumstag, am Sonntag, 19. Mai, ist sie von 12:30 bis 17:00 Uhr bei freiem Eintritt für die Besucher des Domes geöffnet.
Neben dem freien Eintritt gibt es Präsentationen ausgewählter Kunstwerke. Eine Anmeldung ist dazu nicht erforderlich.

In Kooperation mit der Dom-Information und dem Museum am Dom nimmt der Trierer Kunsthistoriker Dr. Jürgen von Ahn um 13 Uhr zwei romanische Leuchter in den Blick, die aus einem eingeschmolzenen Schrein hergestellt wurden. Um 14 Uhr geht er auf zwei Elfenbeinschnitzereien ein, die auf dem indischen Subkontinent, in Goa, ihren Ursprung haben. Und um 15 Uhr erläutert er das karolingische Reliquiar des Heiligen Nagels, das aus dem 9. Jahrhundert stammt und zu den Höhepunkten der Sammlung zählt.

Atempause

24. April bis 31. Oktober

jeden Mittwoch um 12:30 Uhr
Anhand des Kirchenjahrs wird den Besucherinnen und Besuchern des Doms ein sakraler Gegenstand, ein Bild, ein Altar oder eine Figur künstlerisch und meditativ erschlossen. Eine Einladung an Touristen, Einheimische und Menschen in der Mittagspause, kurz zu verweilen, Neues kennen zu lernen und sich auf Entdeckungsreise durch Raum und Zeit zu begeben. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Wir suchen Sie!

Wir suchen für die Dom-Information in Trier zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen kaufmännischen Mitarbeiter (m/w/d)
(befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung bis 14.04.2021)
in der Verwaltung
in Vollzeit (100 % = 39 Stunden)

Bundesfreiwilligendienst oder FSJ

Mitarbeiter/in im FSJ gesucht

Die Dom-Information, bietet ab 1. April 2019  im Bundesfreiwilligendienst oder im Freiwilligen Sozialen Jahr die Möglichkeit an, für ein halbes bzw. ein Jahr im Empfangs-, Präsenz- und Verkaufsdienst mitzuarbeiten.

Wir suchen einen Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin mit Interesse an einer sinnvollen Aufgabe und Freude am Kontakt mit unterschiedlichen Menschen. Aufgeschlossenheit, Offenheit für Neues und die Bereitschaft, das religiöse, historische und kulturelle Wissen zu erweitern, sind weitere Eigenschaften, die die Interessenten mitbringen sollten. [weitere Informationen...]