Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies. Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hochamt und Heilige Messe im Dom mitfeiern (Stand: 20.4.2022)

Dank des bistumsweiten Schutzkonzepts „Schritt für Schritt“ können Gläubige weiterhin an Gottesdiensten vor Ort im Hohen Dom teilnehmen. Die Öffnung bezieht sich auf das Hochamt an den Sonn- und Feiertagen um 7 Uhr und 10 Uhr und auf die Heilige Messe um 7 Uhr (donnerstags um 7:30 Uhr Eingang Domkreuzgang) und um 9 Uhr an Werktagen.

Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Rheinland-Pfalz entfällt bei allen Gottesdiensten im Dom die 3-G-Regel, ebenso das Abstandsgebot. Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung wird empfohlen.