Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies. Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Christliche Spurensuche

  • Der Heilige Martin in Trier

    In Trier gibt es viele Orte, die an den Bischof von Tours und seine Besuche beim Kaiser erinnern, sei es, dass der Hl. Martin selbst hier war oder dass dort Menschen in seinem Sinne wirkten und noch wirken. Der Rundgang ist als Pilgergang gestaltet und verläuft auf einem Teilstück des Europäischen Kulturwegs St. Martin.

    Dauer:120 Minuten
    Teilnehmerzahl:maximal 15 Personen
    Kosten:130 Euro
  • Heilige in Trierer Straßen

    Spaziergang durch die Stadt zur Entdeckung von Heiligendarstellungen an Hausfassaden, Kennenlernen der Legenden, ihrer Symbolik und dem Wandel der Darstellungen im Laufe der Zeit.

     

    Dauer:90 Minuten
    Teilnehmerzahl:maximal 20 Personen
    Kosten:97,50 Euro/Gruppe
  • Auf den Spuren des Heiligen Nikolaus

    Rundgang mit Blick auf das Leben und Wirken des Bischofs von Myra und Betrachtung verschiedener Nikolaus-Darstellungen in der Stadt und im Dom am Nikolausaltar.

     

    Dauer:90 Minuten
    Teilnehmerzahl:maximal 20 Personen
    Kosten:97,50 Euro/Gruppe

Aktuelle Hygieneregeln

Führungen für Gruppen:

Weiterhin können Gruppen den Dom, die Liebfrauenkirche, die Ausgrabungen und das Gräberfeld unter St. Maximin näher kennenlernen.

In den Ausgrabungen und im Gräberfeld St. Maximin bitten wir einen Mund-Nasenschutz zu tragen.

Führungen für Einzelgäste:

Hier gelten die gleichen Regelungen wie bei Gruppenführungen. Tickets für die öffentlichen Führungen erhalten Sie im Vorverkauf an allen bekannten Ticket Regionalvorverkaufsstellen, online oder in der Dom-Information.