Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vorträge 2021

Donnerstag, 18. November | 18 Uhr

Online-Vortrag: Der Westbau des Trierer Domes im 11. Jahrhundert

Im Rahmen der Vortragsreihe „35 Jahre Trierer UNESCO-Welterbe“ gibt die Kunsthistorikerin Nicole Fleckinger Einblicke in die die mittelalterliche Baugeschichte des Trierer Doms.
Referentin: Nicole Fleckinger, Trier

Der Vortrag ist ein Kooperationsprojekt der Dom-Information, des Rheinischen Landesmuseums Trier und der KEB Trier. Der Vortrag findet digital über die Plattform „GoToMeeting“ statt.
Dauer: ca. 60 Minuten. Teilnahme kostenfrei. Teilnehmerzahl begrenzt.
Anmeldung bis 18. November, 12 Uhr unter muspaed.rlmt(at)gdke.rlp.de

 

Dienstag, 14. Dezember | 18 Uhr

Online-Vortrag: Ein Besuch in Dom

Domführerin Carmen Müller macht eine kurze Zusammenfassung einer allgemeinen Domführung anhand von ausgewählten Bildbeispielen und erschließt die historische, geistige und geistliche Dimension der ältesten Bischofskirche Deutschlands. Der Vortrag richtet sich besonders an Menschen mit Handicap, die den Dom real nicht besuchen können

Der Vortrag ist ein Kooperationsprojekt der Dom-Information Trier und der KEB Trier. Der Vortrag findet digital über die Plattform „MSTeams“ statt.
Dauer: ca. 60 Minuten. Teilnahme kostenfrei. Teilnehmerzahl begrenzt.

Anmeldung bis 13. Dezember, 12 Uhr unter info(at)dominformation.de oder telefonisch unter (06 51)97 90 79-0.